Welche Tiere leben am Wasser?

schließen

Spielen und Hören

ttDu befindest dich hier:

schließen

RICHTIG!

> Weiter
schließen

FALSCH!

> Weiter
  • Bildrechte: imago

    Zu Brutzeiten besiedeln Uferschwalben beispielsweise Flussufer und Küsten.

  • Bildrechte: WDR/mauritius images

    Die Amsel lebt in feuchten, dichten Wäldern und brütet auch an dunklen Standorten.

  • Bildrechte: mauritius images

    Flusspferde leben im mittleren und südlichen Afrika. Sie sind zwar schlechte Schwimmer, aber sie halten sich immer in der Nähe von Gewässern auf.

  • Bildrechte: WDR/mauritius images

    Grasfrösche laichen meistens in flachen, stillen Gewässern, wie Teichen und Weihern. Nach der Eiablage verlassen sie das Wasser und leben beispielsweise an Gewässerufern.

  • Bildrechte: WDR/dpa

    Maikäfer leben nicht am oder im Wasser, sondern an Land. Der Maikäfer heißt so, da er hauptsächlich im Mai und im Juni durch die Luft fliegt.

  • Bildrechte: imago

    Einige Schildkrötenarten leben im Wasser. Es gibt aber auch Arten, die sogar in der Wüste leben. Dies ist eine Galápagos-Riesenschildkröte. Eine Unterart lebt in feuchten Gebieten, aber nicht am Wasser und die andere Unterart lebt in trockenen Gebieten.

Wo geht's denn hier
zum Radio?
Hintergrund