Welche Tiere leben am Wasser?

schließen

Spielen und Hören

ttDu befindest dich hier:

schließen

RICHTIG!

> Weiter
schließen

FALSCH!

> Weiter
  • Bildrechte: imago

    Zu Brutzeiten besiedeln Uferschwalben beispielsweise Flussufer und Küsten.

  • Bildrechte: WDR/mauritius images

    Grasfrösche laichen meistens in flachen, stillen Gewässern, wie Teichen und Weihern. Nach der Eiablage verlassen sie das Wasser und leben beispielsweise an Gewässerufern.

  • Bildrechte: imago

    Einige Schildkrötenarten leben im Wasser. Es gibt aber auch Arten, die sogar in der Wüste leben. Dies ist eine Galápagos-Riesenschildkröte. Eine Unterart lebt in feuchten Gebieten, aber nicht am Wasser und die andere Unterart lebt in trockenen Gebieten.

  • Bildrechte: WDR/mauritius images

    Die Amsel lebt in feuchten, dichten Wäldern und brütet auch an dunklen Standorten.

  • Bildrechte: WDR/dpa

    Maikäfer leben nicht am oder im Wasser, sondern an Land. Der Maikäfer heißt so, da er hauptsächlich im Mai und im Juni durch die Luft fliegt.

  • Bildrechte: mauritius images

    Flusspferde leben im mittleren und südlichen Afrika. Sie sind zwar schlechte Schwimmer, aber sie halten sich immer in der Nähe von Gewässern auf.

Wo geht's denn hier
zum Radio?
Hintergrund